Fakten

Der Can-o-Worms Wurmkomposter

  1. nimmt wenig Platz in Anspruch (Höhe 70 cm, ø 60 cm),

  2. kann sowohl in Innenräumen (Keller, Garage, Schuppen) als auch draußen in kleinen Gärten betrieben werden,

  3. wird aus recyceltem Kunststoff hergestellt,

  4. setzt die Küchenabfälle eines durchschnittlichen Haushaltes in Wurmhumus um.



Vorteile

  1. keine unangenehmen Gerüche

  2. unzugänglich für Ungeziefer (Mäuse, Schnecken)

  3. kompostiert auch gekochte Küchenabfälle

  4. sehr einfach und komfortabel in der Handhabung

  5. mit wenig Arbeitsaufwand zu betreiben: Es ist kein Umsetzen nötig – das machen die Kompostwürmer

  6. liefert laufend Flüssigdünger und Humus

  7. es kann ganzjährig kompostiert werden

  8. reduziert die Abfallmenge und spart Kosten für Müllgebühr und Dünger

  9. umweltfreundlich



Was eignet sich zur Kompostierung?

www.can-o-worms.de

Can-o-Worms

Recyceln Sie Küchenabfälle im patentierten Wurmkomposter – platzsparend, geruchlos und umweltfreundlich. Kompostwürmer übernehmen dabei die Arbeit und verwandeln Küchenabfälle in wertvollen Humus und nährstoffreichen Flüssigdünger.


Can-o-Worms ist ein Wurmkomposter, mit dem auch Besitzer von kleinen Gärten und Terrassen einen Beitrag zur CO2-Reduktion leisten können und nebenbei Geld für hohe Müllgebühren sowie für den Kauf von Dünger sparen.


Der Wurmkomposter ist auch umweltpädagogisch sinnvoll: Kinder erleben unmittelbar den Stoffkreislauf der Natur. Und: Kinder lieben Regenwürmer!

Kompostierung mit Regenwürmern

auf kleinstem Raum

Deckel


Abdeckmatte aus Kokosfaser


Etage 1: hier füllen Sie Ihre Küchenabfälle ein


Etage 2: enthält den bereits teilweise kompostierten Abfall


Etage 3: enthält den vollständig kompostierten Humus. Diese Etage wird nach dem Entleeren wieder oben aufgelegt.


Sammelbehälter für Flüssig-dünger mit Ablasshahn

Aufbau und Funktionsweise

Can-o-Worms besteht aus einem Sammelbehälter, drei Kompostieretagen und einem Deckel. Die Kompostwürmer arbeiten sich durch die drei Kompostieretagen nach oben und hinterlassen dabei den nährstoffreichen Humus. Im Sammelbehälter fangen Sie den Flüssigdünger auf.


Die Ernte des Wurmhumus ist sehr einfach, da sich die Würmer während des Kompostierungsprozesses nach oben bewegen. Im unteren Behälter kann dann der wurmfreie Humus entnommen werden.

Recycling leicht gemacht!

Angebot und Preise

Wurmkomposter Can-o-Worms Starter Kit, bestehend aus:

  1. Wurmkomposter mit 3 Arbeitsetagen

  2. Substrat aus Kokosfaser

  3. Abdeckmatte aus Kokosfaser

  4. Deutschsprachige Anleitung

  5. 1 Packung Wurm-Aktivierer (2 kg)

  6. 1 Packung Säure-Regulierer (2 kg)

inklusive

Kompostwürmer eisenia foetida

ca. 1.000 Stück

EUR 139,-

Preis inkl. MwSt. und zzgl. Versand in Höhe von EUR 9,- innerhalb Deutschlands. Selbstabholung nach telefonischer Vereinbarung möglich.


Bestellung unter www.kompostladen.de/shop oder telefonisch unter 07681 4935549.

Weitere Informationen und Kontakt

www.kompostladen.de

Ursula Hilpert - Merklinstr. 12 - 79183 Waldkirch

T: 07681 4935549

M: info@kompostladen.de

Alle Gemüsereste, die in der Küche anfallen sowie gekochte Essensreste, Papier und Eierkartons, Teebeutel und Kaffeesatz eignen sich hervorragend für die Kompostierung mit Can-o-Worms. Ungeeignet sind dagegen Katzen- und Hundekot sowie Gartenabfälle (Pflanzen- oder Rasenschnitt).